Blended-Learning Kurs: Geprüfter Fachberater im Vertrieb (IHK) PLUS Customer Success Manager (IHK)

Seminarziele

Dieser Blended-Learning-Kurs macht Sie zum Spezialisten in Ihrem Bereich: Systemische Weiterbildung mit staatlich gefördertem Bildungsabschluss (DQR 5).

Zusätzlich zu allen Inhalten des „Geprüften Fachberaters (IHK)“ vertiefen und intensivieren Sie die wichtigsten Inhalte, um das zusätzliche Zertifikat des Costumer Success Manager IHK zu erreichen.

Sie entwickeln im NEW-Blended-Learning Problemlösekompetenzen für Ihre Kunden und bringen sie auf ein überdurchschnittliches Level. Und das in kürzester Zeit.

Dieser Kurs ist optimal mit Ihren aktuellen beruflichen Anforderungen kombinierbar: Sie bilden Sich zeitlich flexibel und unabhängig vom Arbeitgeber weiter.

Kursdaten

Lernskripte: 80 UE
Webucation Virtuelle Präsenz: 120 UE
Präsenztrainings: 60 UE
Projektarbeit: 40 UE

Dauer: 12 Monate
Kurspreis pro Teilnehmer: €  4.800
Förderfähig nach AFB 75% bei Erfolg, umsatzsteuerbefreit.

Die Prüfungsgebühr ist gesondert an die IHK zu entrichten.
Die Zertifikatsgebühr in Höhe von € 250 ist an die BEST zu entrichten.

Inhalte

Dieser Kurs inkludiert alle Inhalte von „Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

  • Arbeitszeit, Termine, Kunden und Ergebnisse planen und bewerten
  • Planung von On- und Offline-Meetings
  • Informations- und Kontaktmanagement
  • Beschwerde- und Reklamationsmanagement
  • Effizientes Berichtswesen
  • Methoden und psychologische Hintergründe zur Persönlichkeitsbildung
  • Rhetorik und Körpersprache
  • Digitale Informationssysteme verwenden
  • Effiziente Recherche via Internet und Intranet
  • Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen, Marktformen, Wertkreisläufe
  • Vor- und Nachteile verschiedener Unternehmensorganisationen
  • Deckungsbeitragsrechnungen und Break-Even-Analysen
  • Jahresabschlüsse und Unternehmensfinanzierung
  • Primärforschung und Sekundärforschung unterscheiden und anwenden
  • Bedürfnisse und Marktprognosen, Entwicklung von Märkten
  • Strategische Marketingansätze verstehen
  • Instrumente des Marketing-Mix sinnvoll kombinieren
  • Markenwerte, Positionierung, Marketingcontrolling
  • Grundgesetz, Aufbau der Staatsorganisation
  • Wichtige Rechtsbegriffe
  • Verfahrensgrundsätze, Grundzüge des Vertragsrechts, Schuldrecht
  • Produkthaftungsgesetz, AGBG, gewerblichen Rechtschutz, Umweltrecht
  • Qualitätsmanagement im Vertrieb
  • professionelles Gebietsmanagement
  • Sales-Funnel planen, Maßnahmen nachhalten und kontrollieren
  • Konzepte zur Gewinnung und Bindung von Kunden
  • Sprach- und Schriftgestaltung, nonverbale Kommunikation
  • Psychologische und soziologische Einflussfaktoren auf das Kaufverhalten
  • Verkaufstechniken, Online und Präsenzpräsentationen
  • Reklamations- und Konfliktgespräche
  • Strukturen Buying-Center kennen und steuern des Informationsflusses
  • Produktivitäts- und Investitionsrechnungen
  • Markt-Kunden und Positionierungsanalysen
  • Verkaufsförderungskonzepte für Kunden
  • Konzepte für Kundenschulungen
  • Beziehungsaufbau und Beziehungen weiterentwickeln

Zielgruppe

Alle Verkäufer

Voraussetzung/en

Mindestalter 25 Jahre, abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium.